Entspannung für Angehörige

Die Erkrankung eines Angehörigen ist immer eine große Last. Eigene Bedürfnisse müssen öfter zurückgestellt werden und die Inanspruchnahme des Betroffen wird immer größer. Gönnen Sie sich Erholungenpausen um wieder Kraft zu schöpfen.

 

Für Erholungspausen biete ich folgendes  an:

  1. Progressive Muskelentspannung
  2. Autogenes Training
  3. Fantasiereisen
  4. Massagen

 

Diese Entspannungen biete ich  bei Ihnen zu Hause an.